Wir haben geschlossen.

Die Radioabteilung zeigt die elektronische Entwicklung.

Von Thomas Edisons Fonograf von 1877 bis zu akustischen Grammophonen.

Von Valdemar Poulsens Erfindungen von dem magnetischen Aufnahmeapparat zu Marconis Funkentelegraphen und den ersten Fernsehern.

Das Museum hat auch ein Exemplar von dem ersten Lautsprecher der Welt – Magnavox.

Dieser Lautsprecher ist von Peter Laurids Jensen von Hesnæs (Dicht an dem Museum) erfunden worden.

Die Ausstellung enthält einen grossen Ausschnitt der Radiogeschichte ganz zur heutigen Zeit.

Jede Saison gibt es Themenausstellungen von technischen Meilensteinen oder bestimmten Fabrikaten.
Die Radioabteilung wurde 1982 von Benny Ahlburg gegründet.


Themen ausstellungen

  • Verchieden Medien
  • Dieses enthält deine Smartphone/Handi
  • H. C. Örsted – der, die elektromagnetismus entdecken haben